Magnetfarbe

Verarbeitungshinweis

Erhältlich in 0.5 lt./1 lt./2.5 lt.Verbrauch ca. 0.5 lt./m2 je nach Untergrund. Gebinde. Bereiten Sie den Untergrund wie bei normaler Wandfarbe vor. Vor Beginn der Arbeiten MagnetFarbe aufrühren (weil der Eisenstaub mit der Zeit absinkt). Beim normalen Gebrauch nicht verdünnen. (Roller/Pinsel). Längere Stehzeiten während der Arbeit vermeiden, ansonsten erneut aufrühren.MagnetFarbe bei Zimmertemperatur verwenden. Hohe Luftfeuchtigkeit verzögert die Trocknung. Nach 4 Stunden kann die nächste Schicht angebracht werden. Für handelsübliche Kühlschrankmagnete sind 3 Farbschichten ausreichend. Um eine sehr starke Anziehungskraft für Magnete zu bewirken, sollte eine 4. Schicht aufgebracht werden. Nach 24 stündiger Trocknung kann Magnet-Farbe mit dem gewünschten Farbton überstrichen werden. Gegebenenfalls die Magnetkraft vor der Deckbeschichtung testen.Mit den meisten handelsüblichen Dispersionen, wl Lacken und Kunstharzlacken im gewünschten Farbton überstreichen oder mit dünner Tapete tapezieren.am besten nur starke Magnete verwenden.

Eigenschaften

MagnetFarbe ist eine dunkelgraue, eisenhaltige Innenwandfarbe auf Wasserbasis, auf der Magnete haften wie auf einer Kühlschranktüre. MagnetFarbe kann man mit den meisten handelsüblichen Dispersionen, wl Lacken und Kunstharzlacken im gewünschten Farbton überstreichen oder mit dünner Tapete tapezieren.

 

Anwendungsgebiet

MagnetFarbe eignet sich speziell für die Verwendung im geschäftlichen und privaten Bereich, sowie im Bildungs- und Gesundheitswesen.

 

 

 

 

 



Downloads

Produktedownloads